Freude Stiften

„Aktive Hilfe in einer starken Gemeinschaft“

Allein über 17 Millionen Menschen sind in Deutschland von Rheuma betroffen. Rheuma hat viele Gesichter, denn es ist ein Sammelbegriff für mehr als...
Fortschritt
0

 von 

700

 Euro erreicht

Rheuma-Liga Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Deutsche Rheuma-Liga Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist die größte gesundheitliche Selbsthilfeorganisation und gliedert sich in 32 Arbeitsgruppen im Bundesland. Die größte davon ist die Arbeitsgruppe Rostock, die ausschließlich ehrenamtlich arbeitet und über 630 Mitglieder betreut.

Allein über 17 Millionen Menschen sind in Deutschland von Rheuma betroffen. Rheuma hat viele Gesichter, denn es ist ein Sammelbegriff für mehr als 100 verschiedene Diagnosen der entzündlich-rheumatischen, der degenerativen Gelenkerkrankungen.

“Nimm Dein Leben selbst in die Hand” – ist das Motto  der Selbsthilfeorganisation der Betroffenen.

Mit ihren Angeboten in sozialer Beratung, Bewegung und der Begegnung ermutigt die Rheuma Liga  die Betroffenen, trotz ihrer gesundheitlichen Einschränkungen, aktiv am Leben teilzunehmen.
Fünf territoriale Selbsthilfegruppen auf Stadtteilebene wohnortnah gibt es in Rostock schon – weitere sollen folgen. Die Pandemiezeit hat auch das Wirken des Vereins eingeschränkt – sie sehnen sich dem Neustart entgegen. Die Veranstaltungsformate und -angebote sind vorbereitet.
Sie können die Rheumliga auch gern im Ehrenamt unterstützen!

Ziele und Hauptaufgaben:

  • Soziale Beratung zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe der Betroffenen und Informations- und Wissensvermittlung zum Thema Rheuma
  • Planung und Realisierung von Maßnahmen/Veranstaltungen zur Bewegung als wichtige Facette im Erlernen des Umgangs mit der Erkrankung
  • Planung un Realisierung von Maßnahmen der Begegnung im soziokulturellen Bereich

 

 

KONTAKT

Rheuma-Liga Mecklenburg-Vorpommern

Dietmar Burtzlaff

Handynummer: + 49 151 55125825

E-Mail: ag.rostock@rheumaligamv.de

Website: https://rheumaligamv.de

weitere Projekte

Zurück
Weiter

WEITERE MÖGLICHKEITEN DIE FREUDESTIFTER ZU UNTERSTÜTZEN:

Hanseatische Bürgerstiftung Rostock
Vorsitzender Alexander Winter
August-Bebel-Str. 55 18055 Rostock

OstseeSparkasse Rostock
IBAN: DE12 1305 0000 0770 7707 70
BIC: NOLADE21ROS

Geschäftsstelle Bentwisch
Juliane Bombeck
Am Campus 1-11
18182 Bentwisch

Rostocker VR-Bank
IBAN: DE48 1309 0000 0007 7077 70
BIC: GENODEF1HR1

Tel.: (0381) 64 93 06
Fax: (0381) 64 96 41
info@freudestifter.de